Vorlesungen

Seit Bestehen der Stiftung fand abwechselnd an den Universitäten München, Regensburg, Würzburg und Erlangen die „Lesmüller-Vorlesung“ statt, bei der jeweils von namhaften Vertretern aus unterschiedlicher Fachrichtungen zukunftsweisende Themen behandelt wurden. Ab 2011 wird die Lesmüller-Vorlesung im Rahmen des Bayerischen Apothekertages gehalten werden.

Die ersten zehn Vorlesungen sind auch in den beiden Jubiläumsbroschüren zum 5-jährigen und 10-jährigen Bestehen der Stiftung wiedergegeben, die bei der Geschäftsstelle bezogen werden können.

Die vorliegenden Texte sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigungen und kommerzielle Nutzung sind nicht zulässig. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Lesmüller-Stiftung.

Ökonomisierung

13. Juli 2005

Verdrängt die Ökonomisierung die Freien Berufe?

Hochschulstandort Deutschland

1. Juli 2004

Hochschulstandort Deutschland Pharmazie

Arzneimittelversorgung in Deutschland

10. Juli 2003

Arzneimittelversorgung in Deutschland - Quo vadis?

Moderne Wirkstoff-Forschung

12. Juni 2002

Moderne Wirkstoff-Forschung - eine weltweite interdisziplinäre Herausforderung

Biologie zwischen Fortschritt und Angst

11. Juni 2001

Biologie im Spannungsfeld zwischen Fortschritt und Angst: Eine Herausforderung auch für uns Apotheker

Medizinische Chemie und Analytik

13. Juni 2000

Pharmazeutische Chemie im neuen Jahrtausend: Medizinische Chemie und Analytik - zwei Werkzeuge für die Arzneistoffsuche

Therapeutische Defizite

5. Juli 1999

Therapeutische Defizite - lassen Sie sich überwinden?

Finanzierung deutscher Universitäten

1. Juli 1998

Finanzierung der deutschen Universitäten im 21. Jahrhundert